Donnerstag, 25. Februar 2021

Kräutersaitlinge mit Karoffelsalat

Februar 2021. Wunderbar saftig und erfrischend wurde unser Kartoffelsalat mit einer ganzen hineingerieben Gurke. Die Kräuersaiblinge schmecken für sich genommen leider ziemlich neutral. Wir haben sie in Olivenöl mit Knoblauch goldgelb gebraten und hinterher gesalzen und gepfeffert. Danach schmeckten auch diese Pilze ganz köstlich.


Fotos: Brigitte Stolle

Dienstag, 23. Februar 2021

Der Mannheimer Wasserturm am Friedrichsplatz

In Mannheim stehen 19 Wassertürme und es gibt eine Liste nicht mehr bestehender Türme. Der große Wasserturm am Friedrichsplatz ist ein bekanntes Wahrzeichen der Stadt und heute denkmalgeschützt. Er befindet sich in der Nähe der Oststadt am Ende der Planken und ist ein Besuchermagnet für fast alle Touristen. Die Freitreppenanlage und die Parkanlage um den Wasserturm laden zum Verweilen ein. Im Dezember findet hier ein Weihnachtsmarkt statt und die Bildhauerarbeiten und Wasserspiele (an Wochenenden oft beleuchtet) tragen zur Beliebtheit der “größten zusammenhängenden Jugendstilanlage Deutschlands” bei. Einige Daten: 1889 fertiggebaut, Turmhöhe 60 Meter, Reservebehälter bis zum Jahr 2000 genutzt. Im zweiten Weltkrieg wurde der Wasserturm, besonders sein Dach, bei einer Bombardierung stark beschädigt. Auch die Meeresgöttin Amphitrite, die sich ganz oben auf der Dachspitze befand, wurde dabei zerstört. Die Gemahlin des Meeresgottes Poseidon wurde 1963 wieder hergestellt und ist wie vorher, erneut Bekrönungsfigur des Wasserturmes.

Aus meinem Archiv mit historischen Ansichtskarten habe ich einige Exemplare zum Thema “Wasserturm” zusammengestellt und eingescannt.

Wasserturm Mannheim ... Scans von historischen Ansichtskarten ... Brigitte Stolle

Wasserturm Mannheim ... Scans von historischen Ansichtskarten ... Brigitte Stolle

Wasserturm Mannheim ... Scans von historischen Ansichtskarten ... Brigitte Stolle

Wasserturm Mannheim ... Scans von historischen Ansichtskarten ... Brigitte Stolle

Wasserturm Mannheim ... Scans von historischen Ansichtskarten ... Brigitte Stolle

Wasserturm Mannheim ... Scans von historischen Ansichtskarten ... Brigitte Stolle
Scans von alten Ansichtskarten

Sonntag, 21. Februar 2021

Sonne und Frühblüher

Februar 2021. Ein Sonntag mit blauem Himmel, Sonne und (viel zu) warmen Temperaturen. Wir fahren nach Neckarhausen, um im Schlosspark nach Frühblühern zu schauen. Und tatsächlich finden wir Krokusse (gelb und lilafarben) und Schneeglöckchen. Wunderschön.

 


Brigitte Stolle

Dienstag, 16. Februar 2021

Tarte Tatin - umgekehrter Apfelkuchen aus der Provence

Februar 2021. In Restaurants der Provence erhält man manchmal ein Stück Tarte Tatin als Dessert. Dieser regionale Apfelkuchen mit der typischen Karamellschicht wurde der Legende nach von den Schwestern Tatin erfunden und erstmals gebacken. Der Aufbau des Kuchens erfolgt “umgekehrt”, also auf den Kopf gestellt. Denn zuerst kommt eine Lage Puderzucker in die gebutterte Springform, darauf dann die in Spalten geschnittenen Äpfel und darauf der Mürbeteig.

Mein Foto zeigt leider sofort, dass meine Tarte Tatin leicht misslungen ist. Der Kuchen riecht und schmeckt wunderbar. Aber wo ist die Karamellschicht? Auf dem Kuchen, wo sie hingehört, war sie nach dem Drehen nicht zu finden. Wir fanden sie später im Backofen. Anscheinend ist unsere Springform nicht ganz dicht. Ich werde die Tarte Tatin auf jeden Fall tapfer wiederholen.


Fotos: Brigitte Stolle

Montag, 15. Februar 2021

Champignons auf Baguette überbacken

Februar 2021. Im Winter esse ich diese getoasteten Baguettescheiben mit einer Champignons-Crème fraîche-Masse, die mit geriebenen Käse überbacken werden, sehr gerne. Gepresster Knoblauch darf dabei (bei mir) nicht fehlen. Abwechseld ein Happen vom heißen Pilztoast und eine Gabel grünen Salat - köstlich!!!

Februar 2021 ... Champignons auf Baguette-Scheiben mit Crème fraîche und Käse überbacken_1_Brigitte Stolle

Februar 2021 ... Champignons auf Baguette-Scheiben mit Crème fraîche und Käse überbacken_2_Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Sonntag, 14. Februar 2021

An Fastnacht gibt’s Kameruner

Februar 2021. Im alemannischen Raum beginnt am “schmotzigen Dunschtich” die eigentliche Fastnachtszeit. Andernorts wird dieser Donnerstag Weiberfasching oder Fettdonnerstag genannt. Denn “schmotzig” bedeutet nichts anderes als “fett“. Wie es der Name sagt, wird an diesem Tag gerne Fettgebackenes gegessen, also Krapfen (Fastnachtsküchlein) in allen Varianten. Auf dem Foto sind leckere “Kameruner” zu sehen, die unserer Lieblingsbäcker im Angebot hat.

Februar 2021 ... Fastnachtsgebäck Kameruner ... Brigitte Stolle

Februar 2021 ... Fastnachtsgebäck Kameruner ... Brigitte Stolle

 Februar 2021 ... Fastnachtsgebäck Kameruner ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Samstag, 13. Februar 2021

Februar 2021 … Friesenheimer Insel im Schnee

Februar 2021. Nach tagelangem Regen und Schnee und grauem Regenhimmel, kam am Donnerstag plötzlich ein Sonnenstrahl durch die Wolken und der Himmel wurde sogar stückweise blau. Sehr kalt war es immer noch. Trotzdem beschlossen wir, bei minus 10 Grad zur Mannheimer Friesenheimer Insel zu fahren und uns dort den Rhein anzuschauen. Der Rhein hatte einen Teil des Rheinvorlandes überschwemmt und auf dem niedrigen Wasser auf den Wiesen hatte sich eine fast durchgehende Eisfläche gebildet. Ein ein paar typische Winterbilder haben wir trotzdem hingekriegt. Zwischendurch wurde der Himmel abwechselnd sonnig-hell bis traurig-dunkel.

Abfahrt in Mannheim-Seckenheim bei minus 10 Grad:

 


Wieder zurück in Mannheim-Seckenheim:

 
Fotos: Brigitte Stolle

Dienstag, 9. Februar 2021

Spaghetti olio ed aglio

Februar 2021. Spaghetti essen wir am liebsten O&A, also mit Olio und Aglio. Knoblauch gehört dazu, mindestens eine Zehe, wobei wir in unserer Begeisterung meist fünf bis acht große Zehen verwenden. Parmesankäse darüber und einen Salat dazu. Dieses Mal gab es (siehe Fotos) eine Insalata Caprese, direkt auf den Spaghetti serviert. Köstlich!

Februar 2021 ... Spaghetti mit Olivenöl und Knoblauch, Insalata Caprese ... Brigitte Stolle

 Februar 2021 ... Spaghetti mit Olivenöl und Knoblauch, Insalata Caprese ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Sonntag, 7. Februar 2021

Bayerischer Abend mit Butterbrezen

Februar 2021. Wir hatten mal wieder Lust, bayerische Butterbrezen mit Schnittlauch zu essen. Einen weißen Bierradi dazu und ein Stück Rotschimmelkäse.

September 2021 ... Bayerischer Abend mit Butterbrezen und Radi ... Brigitte Stolle

September 2021 ... Bayerischer Abend mit Butterbrezen und Radi ... Brigitte Stolle

September 2021 ... Bayerischer Abend mit Butterbrezen und Radi ... Brigitte Stolle

September 2021 ... Bayerischer Abend mit Butterbrezen und Radi ... Brigitte Stolle

 September 2021 ... Bayerischer Abend mit Butterbrezen und Radi ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Samstag, 6. Februar 2021

Kartoffel-Zucchini-Gratin

Februar 2021. Ein Kartoffel-Zucchini-Gratin schmeckt immer wunderbar. Wir haben es mit geriebenem Käse goldgelb überbacken und Tomatensalat dazu gegessen. Köstlich!

Februar 2021 ... Kartoffel-Zucchini-Gratin ... Brigitte Stolle

Februar 2021 ... Kartoffel-Zucchini-Gratin ... Brigitte Stolle

Februar 2021 ... Kartoffel-Zucchini-Gratin ... Brigitte StolleFotos: Brigitte Stolle

Mittwoch, 3. Februar 2021

Farbenfrohe Paprikaschiffchen aus dem Backofen

Februar 2021 ... Farbenfrohe Paprikaschiffchen aus dem Backofen mit Gouda überbacken, Paprikasalat ... Brigitte StolleFebruar 2021. Nach dem Motto “Iss den Regenbogen” gab es eine bunte Leckerei: Halbierte Paprikaschiffchen mit Bio-Naturreis gefüllt wurden im Backofen gegart und mit mittelaltem Gouda überbacken. Dazu wurden die restlichen Paprikaschoten zu einem farbenfrohen Salat verarbeitet. Schön fürs Auge und LECKER.

Februar 2021 ... Farbenfrohe Paprikaschiffchen aus dem Backofen mit Gouda überbacken, Paprikasalat ... Brigitte Stolle

Februar 2021 ... Farbenfrohe Paprikaschiffchen aus dem Backofen mit Gouda überbacken, Paprikasalat ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Montag, 1. Februar 2021

Muscheln auf Seemannsart

Januar 2021 ... Moules Marinieres (Muscheln auf Seemannart), Pommes frites und Feldsalat ... Brigitte StolleWir haben uns mal wieder Moules Marinières gegönnt, Muscheln auf Seemannsart. Dazu gab es, wie im Frankreichurlaub, Pommes frites und Salat. Die Miesmuscheln werden nach dem Waschen in Olivenöl, Zwiebeln, Lorbeerblatt, Petersilie und viel Knoblauch in trockenem Weißwein gegart. Wichtig: Muscheln sind beim Einkauf noch lebendig. Sie müssen nach dem Anschwitzen der Zutaten und dem Angießen einen Schlucks Weißwein bei heißesten Temperaturen ganz schnell in den Topf befördert werden. Den Topfdeckel setzt man sofort wieder auf. Das ist der schnellste Tod, den wir unseren Muscheln gönnen sollten. Nach circa 10 Minuten kann man nachschauen, ob die Schalen sich geöffnet haben. Dann den Deckel wieder aufsetzen und die Muscheln weitere 10 Minuten ziehen lassen. Sie langsam im kaltem Wasser aufkochen = Tierquälerei!

Januar 2021 ... Moules Marinieres (Muscheln auf Seemannart), Pommes frites und Feldsalat ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Donnerstag, 28. Januar 2021

Lasagne mit Radicchio

Januar 2021 ... Lasagne mit Radicchio-Salat_1_Brigitte StolleJanuar 2021. In unserem Bioladen haben wir Lasagneblätter gefunden, die man nicht zu kochen braucht, sondern direkt aus der Verpackung in die Backofenform hineinlegt. Nach zwei Versuchen sind wir jedoch dazu übergegangen, die Blätter vorher durch heißes Wasser zu ziehen; dadurch sind sie einfacher zu handhaben. Unsere feuerfeste Form bietet pro Lage Platz für drei Lasagneblätter nebeneinander. Dazwischen wird die Füllung platziert. Insgesamt umfasst unsere Lasagne neun Blätter. Alles kommt in den Backofen und wird kurz vor dem Essen mit geriebenem Emmentaler Käse bestreut, der goldgelb überbacken wird. Die Füllung ist persönlicher Geschmack. Im Ristorante kriegt man meist Hackfleisch, wir suchen nach vegetarischen Möglichkeiten und haben es schon mit Ratatouille probiert oder mit Hülsenfrüchten, die vorher in einer pikanten Sauce gegart wurden. Auch eine Gemüsemischung mit Mozzarella bietet sich an. Bei dieser Lasagne (Foto) schmeckte ein Radicchio-Salat wunderbar.

Januar 2021 ... Lasagne mit Radicchio-Salat_1_Brigitte Stolle

Januar 2021 ... Lasagne mit Radicchio-Salat_1_Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Montag, 25. Januar 2021

Pfälzer Walnusskuchen

Januar 2021 ... Kuchen aus Pfälzer Walnüssen ... Brigitte Stolle

Von Margit und ihrem Mann haben wir kiloweise Walnüsse beschenkt bekommen, die sie eigenhändig in der Pfalz gesammelt haben. Nach und nach wollen wir sie wegessen. Vor einigen Tagen habe ich noch einen Walnusskuchen gebacken. Ich weiß, dass Walnüsse fetter als Haselnüsse sind und habe ein Rezept gesucht, wo die Nüsse nicht einfach nur ausgetauscht werden. Das war gar nicht so leicht. Ich habe ein Rezept in einem meiner Kochbücher gefunden, mich aber gewundert, dass kein Mehl, keine Milch, aber 6 Eier drin sind. Und nur 1/2 Päckchen Backpulver. Und 180 Gramm Zucker. 1 Stunde Backzeit stand dabei, aber ich habe den Wecker auf 45 Minuten gestellt. Als der Kuchen herausgeholt wurde und ich mit Stäbchen auf ihn einstach, fühlte er sich gut und ausgebacken an. Aber ach, er war ziemlich flach. Ich habe keine verschiedenen Backformen und deshalb die genommen, die ich besitze. Außerdem hat die Autorin des Rezepts keine Größenangabe gemacht. Also: Der Walnusskuchen schmeckt gut, ist (mir) ein wenig zu süß, aber ok. 300 Gramm Walnüsse haben wir verarbeitet (und noch immer ziemlich viele übrig). Es war ein “Abenteuer in der Küche” und ich bin zufrieden. Einfrieren tun wir nichts, wir vertilgen einfach jeden Tag 2 bis 3 Stückchen, bis der Walnusskuchen weggegessen ist. - Vielen Dank für das tolle Geschenk!

Januar 2021 ... Kuchen aus Pfälzer Walnüssen ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Freitag, 22. Januar 2021

Falafel, Käsepasta, Feldsalat

Januar 2021. Beim Abendessen sagt mein Mann oft, er wette, dass niemand sonst im Haus heute dieses Essen auf seinem Teller liegen hat. Da hat er wohl meistens Recht. Hier gibt es orientalische Falafel, Pasta mit Käse überbacken und einen knackigen Feldsalat.

Januar 2021 ... Orientalische Falafel, Pasta mit Käse überbacken, knackiger Feldsalat ... Brigitte Stolle

Januar 2021 ... Orientalische Falafel, Pasta mit Käse überbacken, knackiger Feldsalat ... Brigitte Stolle

Januar 2021 ... Orientalische Falafel, Pasta mit Käse überbacken, knackiger Feldsalat ... Brigitte Stolle
Alles zusammen auf einem Teller:

Januar 2021 ... Orientalische Falafel, Pasta mit Käse überbacken, knackiger Feldsalat ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Mittwoch, 20. Januar 2021

Knoblauch-Spaghetti Olio ed aglio

Januar 2021. Unsere Lieblingsspaghetti werden mit Olivenöl und Knoblauch, also Olio ed Aglio zubereitet und mit Parmesankäse und Tomatensalat angerichtet. Die Spaghetti sind aus biologischen Anbau und aus normalen und Vollkornspaghetti zusammengemischt.

Januar 2021 ... Spaghetti Olio ed Aglio mit ganz viel Knoblauch ... Brigitte Stolle

Januar 2021 ... Spaghetti Olio ed Aglio mit ganz viel Knoblauch ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Dienstag, 19. Januar 2021

Moules Marinières - normannische Art

Januar 2021. Unsere geliebten Moules Marinières (Muscheln auf Seemannsart) haben wir dieses Mal auf normannische Art zubereitet: Salzbutter statt Olivenöl und Cidre statt trockenem Weißwein. So schmecken sie auch sehr lecker. Und jede Menge Knoblauch war auch dabei. Der knackige Feldsalat rundete das Ergebnis köstlich ab.

Januar 2021 ... Der Feldsalat zu den Moules Marinieres ... Brigitte Stolle

Januar 2021 ... Moules Marinieres (Muscheln auf Seemannart), dieses Mal auf normannische Art ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Sonntag, 17. Januar 2021

Wetter Mannheim: Alles weiß

Januar 2021. Als ich gestern Abend vor dem Schlafengehen auf die Straße hinunterschaute, war ich sehr überrascht: Alles war weiß. Der Schnee musste ganz frisch gefallen sein, denn es waren weder Fuß- noch Autospuren zu sehen. Ein Foto wurde gemacht, aber es war kalt und ich war froh, mich gleich unter meine Decke kuscheln zu können. Am Sonntagmorgen hatte die Stadt Mannheim eine kleines Schneeräumgerät geschickt, das die Wege freimachte. Der Blick aus dem Fenster war weniger schön als der in der Nacht. Und übermorgen werden 8 Grad vorhergesagt. Bis dahin ist dann wieder alles weggetaut.

Januar 2021 ... Wetter Mannheim Januar 2021 ... Viel Schnee und alles ist weiß ... Brigitte Stolle

Januar 2021 ... Wetter Mannheim Januar 2021 ... Viel Schnee in Mannheim Seckenheim ... Schneeräumer ...  Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Mittwoch, 13. Januar 2021

Latwerge, Zwetschenmus, Powidl

Zu Weihnachten haben wir einige Gläser selbst hergesteller Konfitüren und Gelees geschenkt bekommen. Ein Butterbrot, bestrichen mit diesen Leckereien, schmeckt zum Nachmittagskaffee oder -tee wunderbar. Heute haben wir Latwerge gekostet (Zwetschgenmus, Powidl), was die Margit zubereitet hat. Also wirklich superlecker!


Fotos: Brigitte Stolle

Dienstag, 12. Januar 2021

Reisende Flusspferde

Januar 2021. Gestern habe ich im Fernsehen einen Zootierfilm angeguckt. Unter anderem ging es um ein Paar Flusspferde. Sie sollten von Deutschland in einen Park nach Südafrika umziehen. Schon die Vorbereitungen bereiteten mir Stress: Die Tiere wurden narkotisiert, in je einen großen Holzkasten hineingetragen, mit Futter und Wasser versorgt. Als ich dann später noch erfuhr, dass nur das Flusspferdmännchen die Reise heil überlebt hat und die Dame kurz nach der Ankunft an Herz- und Kreislaufproblemen verstorben ist, war ich sehr traurig.

Diese Sandnasen habe ich vor Jahren in einem Zoo fotografiert:

Sandnase im Kölner Zoo ... Foto: Brigitte Stolle

Sandnase im Kölner Zoo ... Foto: Brigitte StolleFotos: Brigitte Stolle

Freitag, 8. Januar 2021

Handkuss von Margit

Wenn ich das schon etwas verblichene Datum auf der Bildseite oben rechts richtig entziffere, dann schickt die Margit am 15.11.1928 Glückwünsche zum Geburtstag ihres “lieben Onkel Robert“.

Sie schreibt: “Lieber Onkel Robert! Dies alles wünsche ich Dir zu Deinem lieben Geburtstag und recht viel Glück vor allem aber, die Gesundheit. Herzlichen Gruß Margit”.

15.11.1928 ... Glückwünsche zum Geburtstag an Onkel Robert ... Scan: Brigitte StolleWas Margit mit “Dies alles wünsche ich Dir” meint, hat sie ganz wunderschön auf der Vorderseite der Postkarte abgebildet: Um den Geburtstagstisch herum hat sie einen Kranz mit vielen bunten Blumen gemalt. Auf dem Tisch steht eine Flasche (Zekt?) mit Glas, ein Kaktus, ein Schokokuchen, eine Tasse Kaffee, Zigaretten, ein Blumenstrauß in einer Vase und ein Sack mit 100.000 (Schilling).

15.11.1928 ... Gemalte Glückwünsche zum Geburtstag an Onkel Robert ... Scan: Brigitte Stolle
Scans: Brigitte Stolle

Links unten auf der Karte liest man: “Grüße an Deine Eltern und Handkuss von Margit”.
Auf der Karte rechts unten steht: “Lieber Robert! Auch ich wünsche Dir alles erdenkliche Gutte. Kussi (?) Tante …”.

Also der liebe Onkel Robert hat sich über diese Geburtstagskarte bestimmt sehr gefreut. Auch mir hätte so ein netter Glückwunsch sehr gefallen.

Donnerstag, 7. Januar 2021

Mannemer Dreck

Januar 2021. Einigen Bekannten haben wir zu Weihnachten “Mannemer Dreck” geschenkt, das ist eine typische Mannheimer Lebkuchenspezialität, die schon seit 1822 hergestellt wird. Eine Schachtel haben wir natürlich selbst behalten. Darauf steht “Mannemer Dreck Original. Nur echt in dieser Packung mit Urkunde und Banderol”. Wir haben “unseren Dreck” im Café Konditorei Herrdegen erstanden. Einen Bäckermeister Johann Adam Herrdegen gab es schon 1838 im Quadrat F 4, 12.

Original Mannemer Dreck, Lebkuchenspezialität, die nicht nur an Weihnachten schmeckt.

Original Mannemer Dreck, Lebkuchenspezialität, die nicht nur an Weihnachten schmeckt.

Original Mannemer Dreck, Lebkuchenspezialität, die nicht nur an Weihnachten schmeckt.

Original Mannemer Dreck, Lebkuchenspezialität, die nicht nur an Weihnachten schmeckt.

Original Mannemer Dreck, Lebkuchenspezialität, die nicht nur an Weihnachten schmeckt.
Fotos: Brigitte Stolle

Mittwoch, 6. Januar 2021

Lilafarbener Daikon-Rettich

Januar 2021. Vom gestrigen bayerischen Abend war noch Rettich übrig. Eigentlich mag ich den deutschen weißen Gartenrettich wegen seiner Schärfe am allerliebsten. Da unser Bioladen vor kurzem lilafarbene Daikon-Rettiche in seiner Gemüseabteilung anbot, habe ich aus Neugierde einen genommen. Er wurde in unser bayrischen Buffet “eingearbeitet”. Den Rest haben wir in Scheiben geschnitten und zum Butterbrot zum Frühstück verspeist. Dieser Rettich kommt ursprünglich aus Japan und China, wird aber mittlerweile auch in Europa angebaut. Der Geschmack des lilafarbenen Fruchtfleisches ist nicht scharf, eine pikante Note kann man jedoch im Abgang spüren. Ob der Daikon-Rettich mit dem Wassermelonen-Rettich verwandt ist?

Januar 2021 ... Lilafarbener Daikon-Rettich auf Brot ... Brigitte Stolle
Foto: Brigitte Stolle

Dienstag, 5. Januar 2021

Schnittlauch-Butter-Brezen und …

Januar 2021. Zwei große Laugenbrezeln wurden mit Butter bestrichen und mit Schnittlauch bestreuselt. Der lilafarbene Rettich machte sich ganz gut und vom gestrigen Abendessen gab es noch einen Rest Kürbisragout und einen Semmelknödel. Süßer Senf und kleine Tomätchen kamen dazu - fertig war unser bunter bayerischer Abend.

Januar 2021 ... Bayerischer Abend mit Schnittlauch-Butter-Brezeln und lila Radi ... Brigitte Stolle

Januar 2021 ... Bayerischer Abend mit Schnittlauch-Butter-Brezeln und lila Radi ... Brigitte Stolle

Januar 2021 ... Bayerischer Abend mit Schnittlauch-Butter-Brezeln und lila Radi ... Brigitte Stolle

Januar 2021 ... Bayerischer Abend mit Schnittlauch-Butter-Brezeln und lila Radi ... Brigitte StolleFotos: Brigitte Stolle

Sonntag, 3. Januar 2021

Käsefondue vor dem Weihnachtsbaum

Januar 2021. Unser köstliches Käsefondue haben wir vor dem Weihnachtsbaum gegessen. Übernächste Woche werden die Bäumchen schon wieder abgeholt und die letzten Tage vorher sitzen wir gerne davor und trinken Kaffee oder essen unser Abendessen. Ich finde, wir haben dieses Mal einen besonders schönen Baum erwischt, der nur wenig nadelt.

Januar 2021 ... Käsefondue vor dem Weihnachtsbaum ... Brigitte Stolle

Januar 2021 ... Käsefondue vor dem Weihnachtsbaum ... Brigitte Stolle

Januar 2021 ... Käsefondue vor dem Weihnachtsbaum ... Brigitte Stolle

Januar 2021 ... Käsefondue vor dem Weihnachtsbaum ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Samstag, 2. Januar 2021

Glücksschweinchen

Januar 2021. Beinahe wären uns die beiden Neujahrs-Glücksschweinchen entwischt, aber heute haben wir sie entdeckt und mit Vergnügen aufgegessen.

Januar 2021 ... Neujahrs-Glücksschweinchen ... Brigitte StolleFoto: Brigitte Stolle

Donnerstag, 31. Dezember 2020

Einen guten Rutsch!

Eine ruhige Silvesterfeier und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2021,
das hoffentlich gesundheitsmäßig etwas besser werden wird als das vergangene.

Guter Rutsch ins neue Jahr 2021!

Mittwoch, 30. Dezember 2020

Überbackener Feta und Gemüse

Dezember 2020. Der hier verwendete Feta ist ein Salzlakenkäse, der aus Schafs- und Ziegenmilch hergestellt wird. Neben dem Käse haben wir in unsere backofenfesten Förmchen auch Zwiebeln und Knoblauch sowie allerlei Gemüse (Paprikaschoten, kleine Tomaten, Oliven) gefüllt. Das Gericht wird in den heißen Backofen geschoben, bis der Käse zerschmolzen und ganz weich ist und die Gemüse gar sind. Köstlich!!!

Dezember 2020 ... Überbackener Feta und Gemüse ... Brigitte Stolle

Dezember 2020 ... Überbackener Feta und Gemüse ... Brigitte Stolle

Dezember 2020 ... Überbackener Feta und Gemüse ... Brigitte StolleFotos: Brigitte Stolle

Dienstag, 29. Dezember 2020

Paella mit Meeresfrüchten und Gemüsen

Dezember 2020. Über ein farbenfrohes Essen freut man sich bei diesem tristen Wetter. Bei uns gab es eine bunte Paella mit Meeresfrüchten und Gemüsen.

Dezember 2020 ... Farbenfrohe Paella mit Meeresfrüchten und Gemüsen ... Brigitte Stolle

Dezember 2020 ... Farbenfrohe Paella mit Meeresfrüchten und Gemüsen ... Brigitte Stolle

 Dezember 2020 ... Farbenfrohe Paella mit Meeresfrüchten und Gemüsen ... Brigitte Stolle

Dezember 2020 ... Farbenfrohe Paella mit Meeresfrüchten und Gemüsen ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Montag, 28. Dezember 2020

Der Rhein bei Mannheim-Lindenhof

Dezember 2020. Nach dem tagelangen Regen wollten wir uns heute den Rhein angucken. Ist er gestiegen? Leider war es am Rheinufer ziemlich feucht und auf den Wiesen lief man durch Matsch. Aber wir haben es bis zum Fluss geschafft und sind insgesamt 20 Minuten gelaufen. Dramatische Ausmaße sind mir nicht aufgefallen, aber ein bisschen breiter ist der Rhein doch geworden. Die Fotos zeigen im Hintergrund die Mannheimer Jesuitenkirche.

Dezember 2020 ... Der Rhein bei Mannheim-Lindenhof ... Foto: Brigitte Stolle

Dezember 2020 ... Der Rhein bei Mannheim-Lindenhof ... Foto: Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Sonntag, 27. Dezember 2020

Weihnachtsfrühstück

Weihnachten 2020. Das Frühstück ist abwechslungreich und köstlich (Räucherwildlachs, mittelalter Gouda, Orangen, harte Eierscheiben, Gürkchen. Butter, Zwiebelchen, Baguette und Reste von den Polentascheiben, dazu Hagebutten-Tee).

Weihnachten 2020 ... Köstliches Weihnachtsfrühstück ... Brigitte Stolle

Weihnachten 2020 ... Köstliches Weihnachtsfrühstück ... Brigitte Stolle

Weihnachten 2020 ... Köstliches Weihnachtsfrühstück ... Brigitte Stolle

Weihnachten 2020 ... Köstliches Weihnachtsfrühstück ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Samstag, 26. Dezember 2020

Weihnachtsmenü, 3-teilig

Weihnachten 2020. Unser Weihnachtsmenü war in diesem Jahr dreiteilig, gut vorzubereiten, (fast) vegetarisch, lecker und stressfrei herzustellen.

Dezember 2020 ... Foto: Brigitte Stolle
Der 1. Gang: Gebratene Garnelen, Knoblauch-Mayo und Feldsalat:

Weihnachten 2020 ... 1. Gang: Gebratene Garnelen, Knoblauch-Mayo und Feldsalat ... Brigitte Stolle
Der 2. Gang: Steinpilz-Polenta mit Feldsalat:

Weihnachten 2020 ... 2. Gang: Pilz-Polenta mit Feldsalat ... Brigitte Stolle
Zum Abschluss - Espresso mit Selbstgebackenem:

Weihnachten 2020 ... 3. Gang: Espresso und Selbstgebackenes ... Brigitte Stolle

Weihnachten 2020 ... Fröhliche Weihnachten ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Freitag, 25. Dezember 2020

Weihnachtsbaum mit Bienenwachskerzen

Unser Olivenbäumchen hat auch eine kleine Weihnachtsdekoration erhalten:

24. Dezember 2020 ... Olivenbäumchen mit Weihnachtsschmuck ... Brigitte Stolle
Karla Kunstwadl wartet schon ungeduldig auf die Bescherung:

 24. Dezember 2020 ... Weihnachtsbaum ... Karla Kunstwadl wartet auf die Bescherung ... Brigitte Stolle
Aber halt! Zuerst die Bienenwachskerzen anzünden:

24. Dezember 2020 ... Unser Weihnachtsbaum mit Bienenwachskerzen ... Brigitte Stolle
 Jetzt erstrahlt der Baum in vollem Glanz:

24. Dezember 2020 ... Unser Weihnachtsbaum mit Bienenwachskerzen ... Brigitte Stolle

 

24. Dezember 2020 ... Unser Weihnachtsbaum mit Bienenwachskerzen ... Brigitte Stolle

 24. Dezember 2020 ... Prosit, Weihnachtssekt ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Donnerstag, 24. Dezember 2020

Unser Weihnachtsbaum wird geschmückt

Wir schmücken unseren Weihnachtsbaum immer am 24. Dezember. Er stand nach dem Kauf circa eine Woche auf dem Balkon. Heute wurde er hereingeholt und geschmückt.

Alte Karte - Fröhliche Weihnachten

24. Dezember 2020 ... Unser Weihnachtsbaum wird geschmückt ... Brigitte Stolle

24. Dezember 2020 ... Unser Weihnachtsbaum wird geschmückt ... Brigitte Stolle
Die Weihnachtsbaumspitze vor einem traurigen Mannheimer Himmel am 24. Dezember 2020:

24. Dezember 2020 ... Unser Weihnachtsbaum wird geschmückt ... Brigitte Stolle

Alte Karte - Fröhliche Weihnachten

Alte Karte - Fröhliche Weihnachten

24. Dezember 2020 ... Unser Weihnachtsbaum wird geschmückt ... Brigitte Stolle

24. Dezember 2020 ... Unser Weihnachtsbaum wird geschmückt ... Brigitte Stolle
Fotos und Scans: Brigitte Stolle

Mittwoch, 23. Dezember 2020

Gebratener Halloumi

Dezember 2020. Gestern Abend gab es bei uns gebratenen Halloumi-Käse mit buntem Kichererbsen-Salat. Köstlich!

Dezember 2020 ... Gebratener Halloumi-Käse mit buntem Kichererbsen-Salat ... Brigitte Stolle

Dezember 2020 ... Gebratener Halloumi-Käse mit buntem Kichererbsen-Salat ... Brigitte StolleFotos: Brigitte Stolle

Morgen ist Weihnachten

Dezember 2020. Heute haben wir unsere vorletzten Adventskalendertürchen aufgemacht und morgen ist Weihnachten da.

Frohe Weihnachten 2020

Frohe Weihnachten 2020

Frohe Weihnachten 2020

Frohe Weihnachten 2020
Scans: Brigitte Stolle

Sonntag, 20. Dezember 2020

Weihnachtsgebäck: Makronen

Dezember 2020. Ich glaube nicht, dass es in diesem Jahr bei uns weiße Weihnachten geben wird. Gestern hatte es 14 Grad, heute ist ein Regentag mit 13 Grad und die Internet-Wettervorhersage gibt bis zum neuen Jahr fast nur Regen an. Also haben wir eine Menge weißer Weihnachtsplätzchen gebacken und zwar Kokos- und Walnuss-Makronen. Von M&G haben wir einen Riesenbeutel mit mehreren Kilos selbstgesammelter Nüsse aus der Pfalz bekommen. Die werden fleißig gegessen, verbacken und auf dem Friedhof an dankbare Eichhörnchen verfüttert.

Wahrscheinlich keine weißen Weihnachten in diesem Jahr …

 Alte Karte - Fröhliche Weihnachten
… stattdessen Walnuss-Makronen

 Dezember 2020 ... Weihnachtsgebäck Walnuss- und Kokosmakronen ... Brigitte Stolle

Dezember 2020 ... Weihnachtsgebäck Walnuss- und Kokosmakronen ... Brigitte Stolle
… und Kokosmakronen.

 Dezember 2020 ... Weihnachtsgebäck Walnuss- und Kokosmakronen ... Brigitte Stolle

 Dezember 2020 ... Weihnachtsgebäck Walnuss- und Kokosmakronen ... Brigitte Stolle
 Fotos: Brigitte Stolle

Samstag, 19. Dezember 2020

Weihnachtsgebäck: Doppeldecker

Dezember 2020. Doppeldecker schmecken köstlich und sind nicht schwer herzustellen. Man bereitet ein Rezept “Buttergebäck” vor, stellt den Teig einige Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank und walzt ihn am nächsten Tag aus. Es werden Herzen oder Sterne oder was man mag, ausgestochen. Nach dem Backen wird ein Teil mit Gelee oder Konfitüre bestrichen, ein passender anderer Teil daraufgesetzt. Ich habe die fertigen Doppeldecker anschließend noch mit einem Zitronen-Puderzucker-Guss bepinselt.

Alte Karte - Fröhliche Weihnachten

Dezember 2020 ... Weihnachtsgebäck Doppeldecker ... Brigitte Stolle

Dezember 2020 ... Weihnachtsgebäck Doppeldecker ... Brigitte Stolle

Alte Karte - Fröhliche Weihnachten
Fotos: Brigitte Stolle

Freitag, 18. Dezember 2020

Weihnachtsgebäck: Bunte Hildabrötchen

Dezember 2020. Fast so bunt wie diese farbenfrohen Weihnachtsliedersänger sind mir die Hildabrötchen gelungen. Dieses Weihnachtsgebäck mache ich jedes Jahr und leider ist es immer schnell weg.

Alte Karte - Fröhliche Weihnachten

Alte Karte - Fröhliche Weihnachten

Dezember 2020 ... Weihnachtsgebäck Hildabrötchen ... Brigitte Stolle

Dezember 2020 ... Weihnachtsgebäck Hildabrötchen ... Brigitte Stolle


Fotos: Brigitte Stolle

Dienstag, 15. Dezember 2020

Gefüllte Paprikaschiffchen aus dem Backofen

Dezember 2020. Ich liebe gefüllte Paprikaschoten. Wir haben bunte Schoten mit gekochtem Vollkornreis gefüllt, der mit geriebenem Emmentaler, Oliven, Knoblauch und Kräutern vermischt wurde. Die Paprikaschoten wurden zu “Schiffchen” geschnitten und im Backofen gar und heiß gebraten.

Dezember 2020 ... Gefüllte Paprikaschiffchen aus dem Backofen ... Brigitte Stolle

Dezember 2020 ... Gefüllte Paprikaschiffchen aus dem Backofen ... Brigitte Stolle

Dezember 2020 ... Gefüllte Paprikaschiffchen aus dem Backofen ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Montag, 14. Dezember 2020

Gefüllte Tintenfische, gebraten

Dezember 2020. Es gibt Tintenfischtuben, die mit einer Mischung aus Olivenöl, feinen Zwiebelwürfelchen, Knoblauch und Kräutern gefüllt und anschließend gebraten werden. Dazu schmeckt gegrilltes Chicoréegemüse.

Dezember 2020 ... Gefüllte, gebratene Tintenfischtuben mit Chicoréegemüse ... Brigitte Stolle

Dezember 2020 ... Gefüllte, gebratene Tintenfischtuben mit Chicoréegemüse ... Brigitte Stolle

 Dezember 2020 ... Gefüllte, gebratene Tintenfischtuben mit Chicoréegemüse ... Brigitte Stolle

Dezember 2020 ... Gefüllte, gebratene Tintenfischtuben mit Chicoréegemüse ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Sonntag, 13. Dezember 2020

3. Advent mit Buttergebäck

Dezember 2020. Heute ist schon der 3. Advent. Am Nachmittag essen wir von meinem selbst gebackenen Buttergebäck. Die Walnusschale mit den Krippefiguren habe ich vor vielen Jahren auf dem Münchener Weihnachtsmarkt gekauft.

Dezember 2020 ... Dritter Advent

Dezember 2020 ... Dritter Advent mit Buttergebäck ... Brigitte Stolle

 Dezember 2020 ... Dritter Advent mit Buttergebäck ... Brigitte StolleFotos: Brigitte Stolle

Lasagne mit Tomatensauce

Dezember 2020. Lasagne haben wir schon oft zubereitet und einige davon habe ich hier in meinem Blog vorgestellt. Gestern gab es eine Lasagne mit Tomatensauce. Wir verwenden dafür Bio-Lasagneblätter, die man nicht mehr kochen, sondern nur einzeln in heißes Wasser einlegen muss und sofort weiterverarbeiten kann.

Dezember 2020 ... Bio-Lasagne mit Tomatensauce ... Brigitte Stolle

Dezember 2020 ... Bio-Lasagne mit Tomatensauce ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Donnerstag, 10. Dezember 2020

Margits Weihnachtsstollen

Dezember 2020. Hier ist er, der große Prachtstollen, von dem die Margit in diesem Jahr mehrere gebacken hat. Einen hat sie uns am vergangenen Sonntag mit nach Hause gegeben und wir essen jeden Nachmittag eine Stollenschnitte zu Kaffee oder Tee. Wunderbar schmeckt er und wir hoffen, er hält bis Weihnachten durch.

Dezember 2020 ... Margits leckerer Weihnachtsstollen_1

Dezember 2020 ... Margits leckerer Weihnachtsstollen_2

Dezember 2020 ... Margits leckerer Weihnachtsstollen_3

Dezember 2020 ... Margits leckerer Weihnachtsstollen_4
Margits Weihnachtsstollen - Fotos: Brigitte Stolle

Mittwoch, 9. Dezember 2020

Bunter Adventsteller

Dezember 2020. Die Margit hat auch in diesem Jahr wieder viel gebacken. Am vergangenen Sonntag hat sie uns u.a. eine schöne Auswahl an Weihnachtsplätzchen mitgegeben, aus der wir zu Hause einen bunten Teller zurechtgemacht haben. Alle Teilchen schmecken köstlich und sehen so wunderschön aus, dass man sie gar nicht wegessen mag. Aber leider passiert das jeden Tag doch und man kann nur hoffen, dass an Weihnachten  noch etwas davon übrig ist :-)

Dezember 2020 ... Süßer Teller mit Margits Weihnachtsplätzchen

Plätzchen von Margit

Montag, 7. Dezember 2020

Spanische Tortilla

Dezember 2020. Wir essen heute spanische Tortilla mit Radicchio-Salat. Tortilla ist ähnlich wie unser Omelett, sie wird mit Kartoffelwürfel oder -scheiben hergestellt. Die Kartoffeln gibt man roh in die Pfanne und gart sie, bevor die Eiermasse darüber kommt und zu Tortillas gebacken werden. Kartoffel sollen im Olivenöl weich gebraten werden. Knusprig braun sollen sie nicht sein.

Dezember 2020 --- Spanische Tortilla mit Radicchio-Salat --- Brigitte Stolle

Dezember 2020 --- Spanische Tortilla mit Radicchio-Salat --- Brigitte Stolle

Dezember 2020 --- Spanische Tortilla mit Radicchio-Salat --- Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Sonntag, 6. Dezember 2020

Adventskaffee bei Margit & Gerhard

Dezember 2020. Wir waren bei Margit und Gerhard zum Adventskaffee mit Stollen und selbstgebackenen Plätzchen eingeladen. Margits selbstgemachter Stollen schmeckt einfach köstlich und die Weihnachtsplätzchen waren von Aussehen und Geschmack wunderbar und wie aus der Konditorei. Bei unserer Verabschiedung bekamen wir u. a. so einen Stollen eingepackt und wir durften ihn mit nach Hause nehmen. Eine nette Überraschung. Herzlichen Dank! In den nächsten Tagen werden wir ihn anschneiden.

Dezember 2020 ... Adventskaffee bei Margit und Gerhard in der Pfalz ... Brigitte Stolle

Dezember 2020 ... Adventskaffee bei Margit und Gerhard in der Pfalz ... Brigitte Stolle

Dezember 2020 ... Adventskaffee bei Margit und Gerhard in der Pfalz ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Samstag, 5. Dezember 2020

In letzter Minute

Dezember 2020. In letzter Minute ist die Mon-Chéri-Eisenbahn für den morgigen 2. Advent fertig beladen worden. Vor ein paar Jahren hat mein Mann die Eisenbahn gebastelt. Jedes Jahr vor Weihnachten suchen und kramen wir danach, aber wie immer wurde sie auch dieses Mal gefunden :-).

Dezember 2020 ... Mon-Chéri-Eisenbahn ... Brigitte StolleFoto: Brigitte Stolle

Freitag, 4. Dezember 2020

Tempus fugit - Die Zeit entflieht

Jetzt im Dezember freut man sich jeden Tag darauf, wieder ein neues Türchen des Adventskalenders zu öffnen und die hübschen Bilder auf den Kalendern und hinter den Türen zu betrachten. Das sind 24 spannende Tage bis zum heiligen Abend. Die Zeit entflieht - Tempus fugit. In diesem Jahr konnten wir einen Heidelberg-Adventskalender ergattern: links ein Teil des Schlosses und rechts die alte Neckarbrücke (Carl-Theodor-Brücke) mit Neckartor.

Dezember 2020 ... Adventskalender ... Die Zeit entflieht

Dezember 2020 ... Adventskalender ... Die Zeit entflieht

Dezember 2020 ... Adventskalender ... Die Zeit entflieht

Donnerstag, 3. Dezember 2020

Gefüllter Hokkaido-Kürbis

Dezember 2020. Der mit etwas Hirse, Käse, Zwiebel, Knoblauch und Kräutern gefüllte Hokkaido-Kürbis kam in den Backofen und blieb drinnen, bis das Fruchtfleisch weich und der später noch auf die Füllung gestreute Käse fest und goldgelb war. Ein guter Tipp ist, die Kürbishälften nach dem Säubern und Entkernen zuerst alleine in den vorgeheizten Backofen zu legen und bei circa 200 Grad eine Viertelstunde vorzugaren. Danach kommt die Füllung dazu und noch etwas später der Käse zum Überbacken. Es war ein Kürbis-Experiment, dass gut gelungen ist und sehr lecker schmeckte.

Dezember 2020 ... Gefüllter Hokkaido-Kürbis aus dem Backofen ... Brigitte Stolle

Dezember 2020 ... Gefüllter Hokkaido-Kürbis aus dem Backofen ... Brigitte Stolle

 Dezember 2020 ... Gefüllter Hokkaido-Kürbis aus dem Backofen ... Brigitte Stolle

 Dezember 2020 ... Gefüllter Hokkaido-Kürbis aus dem Backofen ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle